Damit gute Schule gelingen kann und lebendig bleibt, benötigt sie ein starkes, vielseitiges Netzwerk an Unterstützung. Die Schulgemeinde bestehend aus dem Schulteam, den Kindern und natürlich ihren Eltern bildet das Fundament, darüber hinaus sorgen außerschulische Kooperationspartner aus Kultur, Sport, Bildung u.v.m. für den nötigen Input, das Eingebundensein in den Stadtteil und die Öffnung der Schule nach innen und außen.
Gerade zum jetzigen Zeitpunkt der Gründungsphase unserer Schule sind wir auf vielfältige Unterstützung angewiesen. Wir freuen uns über alle Unterstützungsangebote. Bitte zögern Sie also nicht, uns anzusprechen, wenn Sie sich beteiligen möchten. Vielen Dank!

Kooperationspartner

Seit dem Frühjahr 2015 ist als Kooperationspartner für den Offenen Ganztag an der Schule der Verein Perspektive Bildung e.V. eingestiegen, welcher aufgrund seiner eigenen Bildungs- und Ganztagsschulideale eine passende Ergänzung zu den Ideen und Vorstellungen des Lehrerteams bildet. Näheres über diesen Ganztagsträger erfahren sie auf der Homepage Perspektive Bildung e.V..

Förderverein

Der Förderverein nimmt einen wichtigen Platz im Schul­leben ein, da er die Schule in sehr viel­­fältiger Weise unterstützen kann, beson­­­ders dort, wo von staatlicher Seite kein Geld für notwendige Dinge fließt. Näheres über unseren aktiven Förderverein finden Sie auf der Homepage Förderverein IOGS Kretzerstraße e.V.

Elternmitarbeit

Ganz nach dem Motto: „Irgendetwas kann jeder“ freuen wir uns über vielfältige und rege Mitarbeit von Eltern und Verwandten und Bekannten in und an unserer Schule.
Mit der Vorlage „Irgendetwas kann jeder“, die Sie ausgedruckt und ausgefüllt einem Schulkind mitgeben können, können Sie uns Ihre Hilfe anbieten. Wir freuen uns über jedes Angebot und kommen bei Zeiten gerne darauf zurück.

Eine Schule ist auch immer auf Unterstützung in der Form von Spenden angewiesen. Ganz besonders am Herzen liegt uns der Aufbau unserer Schulbibliothek „Die Insel“. Wir freuen uns über gut erhaltene Kinderromane, Vorlesebücher, Erstlesebücher, Sachbücher, Bilderbücher und Magazine. Mit der großzügigen Spende am ersten Schultag konnten wir bereits eine Vielzahl an gut erhaltenen Second-Hand-Büchern erwerben. Wenn Sie uns ein Buch schenken möchten, dann finden Sie als Orientierung einige besondere Bücher auf unserer Bücherwunschliste. Auch andere Sachspenden, wie verschiedene Verbrauchsmaterialien für den Kunstunterricht helfen uns sehr weiter. Eine Auflistung möglicher Spenden finden Sie auf unserem Spendenaufruf. Vielen Dank!